Veganer Kürbiskuchen

Heute erfährst du, wie sich in drei Anläufen das Karotten- in einen Kürbiskuchenrezept gewandelt hat und warum der Kuchen in keiner anderen Zeit hätte so gut gelingen können. Ich verrate dir das Rezept für den besten Kürbis-Kuchen, den ich je gemacht habe. Er ist vegan und ohne raffinierten Zucker.

Intuitiv durch die Weihnachtszeit – Maulbeer-Schoko-Crossies

Früher hatte ich regelrecht Angst vor dem Advent und der Weihnachtszeit: Plätzchen, Glühwein und als Krönung das große Fressen an den Feiertagen. Was sich geändert hat und wie ich heute damit umgehe, verrate ich dir in diesem Beitrag. Außerdem gebe ich dir ein Rezept für knusprige Crossies mit Maulbeeren und Cornflakes, umhüllt von zartbitterer Schokolade.

Plätzchen-Advent: Dominosteine zum ersten Advent

Neben einem kleinen Loblied auf die Weihnachtszeit gebe ich dir einen kurzen Überblick darüber, welches Programm im Dezember auf dich wartet. Außerdem teile ich mir dir mein liebstes cleanes Rezept für Dominosteine, das ganz ohne raffinierten Zucker oder Mehl auskommt.

Banoffee Pie

Was sich hinter dem lustigen Namen verbirgt und warum mich dieser Kuchen mit jedem Bissen nach Indien bringt, erfährst du hier. Außerdem verrate ich dir mein bestes und zugleich gesündestes Banoffee Pie-Rezept.

Stress trotzen – Schnelle cleane Lebkuchen

Wie du trotz stressiger Phase deine Ernährung selbstbestimmt gesund halten kannst, verrate ich dir hier. Außerdem habe ich dir ein Rezept für super schnelle cleane, magnesiumreiche und glutenfreie Lebkuchen mitgebracht.

Vive la Tarte au Citron

Ein sehr spezifischer Hunger auf eine Tarte au Citron hat meine Backleidenschaft am Ende meines Bachelor-Studiums geweckt. Auch heute noch überkommt mich gelegentlich das Gelüst nach dem buttrigen Zitronenaroma. Nun habe ich mich endlich an eine cleane Variante gewagt. Das Rezept für die glutenfreie und laktosefreie Zitronentarte findet ihr hier.

Oh du mein Zimtschneckchen (-Brötchen?)

Damit du dich nicht mehr zwischen Zimtschnecke und Brötchen entscheiden musst, habe ich für dich ein Rezept für Zimtschneckenbrötchen entwickelt. Sie kommen ohne raffinierten Zucker aus, sind FODMAP arm und ohne Milchprodukte.

Gebäck für Zürich – Kokos-Bananen-Kekse

„Reise am besten mit leichtem Gepäck“ – Scherzkeks. Zürich ist doch flanieren, sich hübsch machen, sich besonders fühlen. Zumindest für mich. Und wenn ich einen Koffer voller Schuhe habe (zugegeben – die Hälfte macht zumindest in der Regel mein Schuhgepäck aus), dann passt aber doch kein Kuchen mehr rein.