1 Jahr Foodflüsterin / Pistazien-Aprikosen Blissballs

Ein ganzes Jahr ist es nun schon her, dass ich die Domain angelegt und mich nur mit Laptop und Handykamera ausgestattet, an die ersten Rezept-Beschreibungen gemacht habe. Wenn ich das Jahr so Revue passieren lassen, fällt mir auf wie viel ich lernen durfte und wie sehr mich dieser Blog auch in meinem privaten Leben weiter gebracht hat.

Weiterlesen „1 Jahr Foodflüsterin / Pistazien-Aprikosen Blissballs“

Granola mit Pistazien, getrockneten Aprikosen und Feigen

Pistazien und Aprikosen sind einfach für einander gemacht. Heute in einem Granola vereint: Mit einem Schuss Rosenwasser und einer Prise Kardamom versüßen Sie deinen Joghurt, die Smoothie-Bowl oder geben deinem Müsli den Extra-Crunch. Am liebsten genieße ich sie aber einfach pur als Snack.

Weiterlesen „Granola mit Pistazien, getrockneten Aprikosen und Feigen“

Mediterrane Bratlinge aus weißen Riesenbohnen

Es ist mal wieder höchste Zeit für ein herzhaftes Rezept. Ich habe das Gefühl, dass meine kreative Ader sich in letzter Zeit wieder besonders in der Erschaffung süßer Kleinigkeiten gezeigt hat. Daher gibt es heute also ein herzhaftes Quoten-Gericht: Mediterran gewürzte vegane Bratlinge (Burger /Falaffel oder wie auch immer wir sie nennen wollen) aus weißen Riesenbohnen und Tofu.

Weiterlesen „Mediterrane Bratlinge aus weißen Riesenbohnen“

Kakaobowl zum Frühstück

Zu kaum einer meiner Instagram-Stories habe ich bislang so viel Feedback bekommen, wie zu dieser gesunden Schweinerei. So ist es nun endlich an der Zeit, das Geheimnis um mein aktuell liebstes (häufig Post-Workout) Frühstück zu lüften: Nennen wir es Kakaobowl um im „Health Food“ Jargon zu bleiben, aber eigentlich ist es viel eher ein gesunder, veganer und sehr protein- sowie magnesiumreicher Schokoladenpudding. Wie auch immer man es nennen mag: Diese Bowl ist nicht nur wahnsinnig lecker, sondern nährt auch Körper und Seele.

Weiterlesen „Kakaobowl zum Frühstück“

Frühlingsbowl mit Spargel und Bärlauchpesto

Bei jedem noch so kleinen Sonnenstrahl zieht es mich nach Draußen. Selbst an Tagen an denen ich nicht aus dem Haus komme, macht mich der Frühling unbeschreiblich glücklich. Geht es dir da ähnlich? Mit dem Wechsel der Jahreszeiten verlagert sich auch der Appetit auf bestimmte Lebensmittel. Daher ergreife ich heute noch einmal die Gelegenheit, um über das Intuitive Essen einzugehen und habe dir, passend zum Frühling, eine Bowl mit frischem Spargel, selbst gemachtem Bärlauchpesto und weißen Riesenbohnen mitgebracht.

Weiterlesen „Frühlingsbowl mit Spargel und Bärlauchpesto“